Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Aktuelles

Weil gute Bildung der Schlüssel ist

13.08.2018
Es gibt insgesamt 130.000 Euro für die besten Kitas, Tagespflegeeinrichtungen und Bündnisse für frühkindlichen Bildung zu gewinnen. Und auch unsere Einrichtungen in der Region Rendsburg-Eckernförde sollten dabei sein.


Keine Dienstpflicht für junge Menschen

06.08.2018
Ein Pflichtjahr für junge Menschen wird es mit der SPD nicht geben. Das würde die Freiheit von jungen Menschen unverhältnismäßig einschränken, es ist nicht zeitgemäß und zudem kontraproduktiv.


Familienhaushalt weiter auf Wachstumskurs

05.07.2018
Der Haushalt des Familienministeriums liegt 2018 erstmals über zehn Milliarden Euro – eine gute Nachricht für Kinder, Jugendliche, ihre Eltern und für alle ehrenamtlich engagierten Menschen in unserem Land. Im Vergleich zum Vorjahr steigt der Etat um über 700 Millionen Euro.


"Zusätzliches Geld für mehr Kita-Plätze in besserer Qualität"

03.07.2018
Rede zum Einzelplan 17 (Familie, Senioren, Frauen und Jugend)


Bericht aus Berlin

28.06.2018
Weg mit dem Masterplan


Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt bei Fragen zur Teilhabe

25.06.2018
Letzte Woche habe ich die neue Beratungsstelle in Eckernförde besucht.


Fachgespräch zur Verbesserung der Kindertagesbetreuung

20.06.2018
Mehr Kita-Plätze und eine höhere Qualität bei der Betreuung unserer Kinder - Wie wir das hinbekommen, diskutierte ich mit meinem Kollegen Ernst Dieter Rossmann, Landtagsabgeordneten und der Landes- sowie der Kreiselternvertretung in Pinneberg.


Gespräch mit Gleichstellungsbeauftragten aus dem Kreis Pinneberg in Elmshorn

20.06.2018
Ein Schwerpunkt des Treffens am 19.06.2018, an dem auch mein Kollege Ernst Dieter Rossmann teilnahm, war der Austausch über die Umsetzung der Istanbul-Konvention. Die Verbesserung des Schutzes von Frauen gegen Gewalt hat Einzug in den Koalitionsvertrag gefunden.


Respekt statt Rassismus

20.06.2018
Darüber, was wir gegen rechtes Gedankengut und Intoleranz tun können, diskutierte ich am 19.06.2018 in Schenefeld.


Diskussion mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund (Bezirk Nord) über Arbeitnehmerrechte und faire Löhne

14.06.2018
Es herrschte Einigkeit, dass Arbeitnehmer die Rückendeckung der Politik brauchen. Deshalb wird die SPD auch in Zukunft den Schulterschluss mit den Gewerkschaften suchen.




Soenke2015

Aktuell


Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Aktuelles