Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Aktuelles

Starkes Engagement verdient Respekt und Anerkennung

04.12.2017
Der 5. Dezember ist der Internationale Tag des Ehrenamtes. Die SPD-Bundestagsfraktion möchte diesen Tag nutzen, um „Danke“ zu sagen.


Besuch aus dem Norden im Deutschen Bundestag

29.11.2017
Gestern besuchte mich – organisiert durch das Bundespresseamt – eine Gruppe interessierter Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis.


Die Basis hat das letzte Wort

29.11.2017
Nachdem es Frau Merkel nicht gelungen ist, erfolgreich über eine neue Bundesregierung zu verhandeln, steht das politische Berlin unter mächtigem Druck.


Sozial, ökologisch, friedlich!

27.11.2017
Es geht um Inhalte. Eine besondere Lage erfordert auch besondere politische Antworten. Uns geht es derzeit in der öffentlichen Debatte zu sehr um abstrakte Farbenspiele und zu wenig um die notwendigen fundamentalen inhaltlichen Weichenstellungen für Deutschland.


Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

24.11.2017
Für viele Frauen in Deutschland ist körperliche, sexualisierte und psychische Gewalt durch den Lebenspartner leidvolle Realität. Der Weg aus der Gewaltspirale scheitert regelmäßig am Platzmangel in Schutzeinrichtungen. Am Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen am 25. November bekräftigt die SPD-Bundestagsfraktion ihre Forderung nach einem Rechtsanspruch auf Schutz und Hilfe für betroffene Frauen und ihre Kinder.


Borby in Berlin

15.11.2017
Der Förderverein der Kirchengemeinde Borby hat am letzten Wochenende zu einer Tour nach Berlin eingeladen. Ich war mit den 52 Teilnehmenden im Bundestag.


Landesparteitag

15.11.2017
Die SPD Schleswig-Holstein führte am 11. November ihren außerordentlichen Parteitag durch. Es ging um die politischen und organisatorischen Konsequenzen nach der Bundestagswahl und der Landtagswahl und erste Vorbereitungen für die Kommunalwahl.


Fraktion im Dialog

15.11.2017
Der Bundestag muss der Ort sein, an dem die Themen zur Sprache kommen, die bewegen. Die Probleme, um die es wirklich geht. Wir wollen Sprachrohr sein. Deshalb setzen wir als SPD-Bundestagsfraktion auf Dialog.


Absage unumkehrbar

15.11.2017
"Hätte ich vorher gewusst, dass die SPD zu keiner großen Koalition bereit ist, dann hätte ich der SPD meine Stimme nicht gegeben!“ Diesen Satz hat mir ein Bürger in mein Facebook-Profil geschrieben. Ich verstehe das. Es wollen aber bei weitem nicht alle Wähler*innen „ihre“ Partei unbedingt in Regierungsverantwortung sehen.


Der 19. Deutsche Bundestag

27.10.2017
Die Konstituierung des Deutschen Bundestages fand in dieser Woche statt.




Soenke2015

Aktuell


Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Aktuelles