Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Meinung

Reden

Zu den Aufgaben eines Bundestagsabgeordneten gehört natürlich auch, dass er oder sie an den Bundestagsdebatten teilnimmt und Reden hält. Im Bundestag spreche ich ausschließlich zu meinen Fachthemen. Wenn feststeht, dass ich eine Rede im Bundestag halte - das kann sich auch schon mal erst am Tag vorher entscheiden - bereite ich mich gemeinsam mit meinen Mitarbeitern auf die Rede vor. Doch die Möglichkeiten, sich voll und ganz auf jede Formulierung in einer Rede festzulegen, ist begrenzt: Schließlich muss ich abwarten, in welche Richtung sich die Debatte bewegt. Damit ich auch angemessen auf meine Vorredner reagieren kann, entscheide ich meistens sehr kurzfristig, was ich in meiner Rede vorbringe und was nicht.

Nicht nur im Bundestag halte ich Reden, sondern auch bei Kreisparteitagen und Fachveranstaltungen. Diese Reden finden Sie ebenfalls hier.


RSS

"Gemeinsam Erfolge erzielt"

07.06.2016
Rede zur Vereinbarkeit von Arbeit und Leben


"Wege zu Hilfe und Beratung aufzeigen"

02.06.2016
Rede zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes




Soenke2015

Aktuell

Einigung im Sexualstrafrecht: „Nein heißt Nein“ kommt

24.06.2016
Ich freue mich, dass wir uns heute mit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion auf einen gemeinsamen Änderungsantrag zur Reform des Sexualstrafrechts geeinigt haben, mit dem der Grundsatz „Nein heißt Nein“ umgesetzt wird.


Gruppe des Selbsthilfe-Bauvereins eG Flensburg im Bundestag

24.06.2016
Die Teilnehmenden interessierten sich sehr für den Alltag eines Abgeordneten, sowohl während der Sitzungswochen, als auch während der Wochen im Wahlkreis.




Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Bericht aus Berlin