Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Meinung

Pressemitteilungen

Hier finden Sie meine aktuellen Pressemitteilungen.


RSS

Gleichstellung in Führungspositionen wird Gesetz

25.03.2014
Die Jahre wirkungsloser Freiwilligkeit sind damit vorbei.


Schnell und entschlossen handeln!

24.03.2014
Dass die Rader Hochbrücke nur noch 12 Jahre halten soll, ist ein Weckruf für Verkehrsminister Alexander Dobrindt.


Das Elterngeld Plus kommt

21.03.2014
Die heute von Manuela Schwesig vorgestellten Eckpunkte zum Elterngeld Plus ermöglichen jungen Eltern mehr Flexibilität und Partnerschaftlichkeit. Zukünftig gibt es mehr Elterngeldmonate für solche Paare, die sich die Aufgaben in Beruf und Familie untereinander aufteilen. Damit werden die Wünsche vieler junger Familien erfüllt.
1 Kommentar

Ohne Angst anders sein!

20.03.2014
Eine tolerante und vielfältige Gesellschaft kommt nicht von allein. Neben einer Kultur der Antidiskriminierung, Wertschätzung und Toleranz braucht es das tägliche Engagement jedes Einzelnen.


Auf dem Weg zur völligen Gleichstellung eingetragener Lebenspartnerschaften

20.03.2014
Bisher konnten homosexuelle LebenspartnerInnen durch die so genannte „Stiefkindadoption“ nur das leibliche Kind des Partners/der Partnerin adoptieren. Künftig soll die so genannte „Sukzessivadoption“ möglich sein, mit der ein vom anderen Lebenspartner adoptiertes Kind vom Partner/der Partnerin ebenfalls adoptiert werden kann. Das hilft den Kindern und ihren Eltern, die in einer Lebenspartnerschaft leben.


Lohnlücke zwischen Männern und Frauen im Jahre 2013 unverändert bei 22 Prozent

18.03.2014
Das Statistische Bundesamt zeigt mit seinen heute veröffentlichten Zahlen: Der Gender Pay Gap zwischen Männern und Frauen beträgt wie seit Jahren immer noch 22 Prozent – damit fällt der Equal Pay Day wieder auf den 21. März. Für geschlechtergerechte Entlohnung braucht es endlich ein Gesetz.


Neue Zeiten für die Gleichstellung von Frauen und Männern

14.03.2014
Die Zeitaufteilung zwischen den Geschlechtern entscheidet über Chancen und Nachteile im gesamten Lebensverlauf. Mit ihrem heute vorgelegten Antrag zum Internationalen Frauentag will die SPD-Bundestagsfraktion die Zeitsouveränität von Frauen und Männern stärken und so struktureller Diskriminierung von Frauen im Erwerbsleben vorbeugen.


Schnelle Hilfe für Hebammen erforderlich

12.03.2014
Schnelle Lösungen für eine faire Vergütung und bezahlbare Versicherungen - das ist es, was die Hebammen in Deutschland brauchen.
2 Kommentare

Kindergrundsicherungspläne der Bundesregierung weisen in die richtige Richtung

11.03.2014
Die heute aus dem Bundesfinanzministerium bekannt gewordenen Vorschläge für eine kräftige Erhöhung des Kindergeldes und eine Ausweitung des Kinderzuschlags ab dem Jahr 2016 weisen in die richtige Richtung. Die Grundsicherung für Kinder wird über das Kindergeld für Durchschnittsverdiener, über steuerliche Kinderfreibeträge für Gutverdiener und den Kinderzuschlag für Familien mit niedrigem Einkommen gesichert. Deshalb müssen diese drei Instrumente insgesamt in den Blick genommen werden.


Konzertierte Aktion gegen Armut von Alleinerziehenden

10.03.2014
Die Bertelsmann-Stiftung zeigt mit ihrer heute vorgestellten Studie „Alleinerziehende unter Druck“: Einelternfamilien sind überdurchschnittlich von Armut und Arbeitslosigkeit betroffen. Im Vergleich zu Paarfamilien sind sie bundesweit fünf Mal häufiger auf Arbeitslosengeld II angewiesen. Und es trifft vor allem Frauen, denn sie stellen 90 Prozent der Alleinerziehenden. Nur jede Zweite von ihnen erhält Kindesunterhalt vom Ex-Partner, der Rest entweder weniger oder gar nichts.


Gleichstellung ist entscheidend für alle!

07.03.2014
Auch mehr als 100 Jahre nach dem ersten Internationalen Frauentag haben Frauen und Männer nicht die gleichen Rechte – Chancengleichheit ist nach wie vor nicht erreicht. Immer noch legen bestimmte Anreize wie beispielsweise das Ehegattensplitting oder die schlechtere Bezahlung von Frauen eine traditionelle Rollenaufteilung in der Partnerschaft nahe. Das hat Folgen für den gesamten Lebensverlauf von Frauen und Männern.




Soenke2015

Aktuell

Gleichstellung in Führungspositionen wird Gesetz

25.03.2014
Die Jahre wirkungsloser Freiwilligkeit sind damit vorbei.


Schnell und entschlossen handeln!

24.03.2014
Dass die Rader Hochbrücke nur noch 12 Jahre halten soll, ist ein Weckruf für Verkehrsminister Alexander Dobrindt.




Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Bericht aus Berlin