Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Medienspiegel

Pressemitteilungen

Investitionen in gute Kinderbetreuung zahlen sich aus

12.08.2014

Frühkindliche Bildung ist der SPD-Bundestagsfraktion viel wert. Wir begrüßen, dass Bundesfamilienministerin Schwesig eine Debatte über Qualität in Kitas angestoßen hat.

Mit einem guten Kita-Angebot für alle Kinder werden die wichtigsten familienpolitischen Ziele erreicht. Die Kinder profitieren von zusätzlichen Bildungsangeboten und vom Miteinander mit anderen Kindern. Die Eltern profitieren, da eine gute Kinderbetreuung eine wichtige Voraussetzung ist, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Die Wirtschaft profitiert, weil ihre kompetenten Mitarbeiter und Fachkräfte mit Kindern weiterhin erwerbstätig sein können. 

Das alles sind gute Gründe dafür, mehr Geld für Kitas in die Hand zu nehmen. Vor allem müssen in den Kitas ausreichend Fachkräfte beschäftigt werden. Ein guter Personalschlüssel ist ein wesentlicher Bestandteil in der Debatte um Qualität. Gerade kleine Kinder brauchen viel Zuwendung und stets ein wachsames Auge.

Ein anzustrebendes Fachkräfte-Kind-Verhältnis von einer Erzieherin auf vier Kinder unter drei Jahre kostet selbstverständlich Geld. Doch wären diese Ausgaben wie gesagt sinnvoll angelegt.

Und: Weil alle staatlichen Ebenen profitieren, müssen sich auch alle finanziell beteiligen. Die SPD-Bundestagsfraktion appelliert an Bund, Länder und Kommunen, weitere gemeinsame Anstrengungen für gute Kinderbetreuungsplätze zu unternehmen. Das Motto für die von der Bundesfamilienministerin angekündigten Gespräche über die Verbesserung der Qualität in Kitas im November 2014 muss heißen: „Gute Kinderbetreuung ist uns viel wert“.

Trackback-URL

Schlagwörter:

Kommentar eintragen:

Vorname:
Nachname*:
Email:
Website:
Kommentar*:
Sicherheitscode*: CAPTCHA Image
 

Kommentare:

Noch keine Kommentare vorhanden.

Trackbacks:

Noch keine Trackbacks vorhanden.



Soenke2015

Aktuell


Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Bericht aus Berlin