Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Medienspiegel

Pressemitteilungen

Unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen gutes Aufwachsen ermöglichen

15.07.2015

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher beschlossen. Damit soll unbegleiteten ausländischen Kindern und Jugendlichen bundesweit ein gutes Aufwachsen gesichert werden.

„Ausländische unbegleitete Kinder und Jugendliche verdienen Zuwendung, Förderung und Schutz. Deshalb wird im Gesetzentwurf zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher klargestellt, dass sie umfassenden Zugang zu den Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe haben.

Angesichts der kontinuierlichen Zunahme unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge und der damit einhergehenden Überlastung einzelner Kommunen soll die Unterkunft und Betreuung unbegleiteter Flüchtlinge bundesweit koordiniert werden. Dabei sollen Kindeswohl und die besonderen Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen berücksichtigt werden.

Die Umsetzung des Gesetzes wird durch das Bundesprogramm „Willkommen bei Freunden“ begleitet. So soll vor Ort ein gutes Kontakt- und Servicenetzwerk für junge Flüchtlinge geschaffen werden.“

Trackback-URL

Schlagwörter:

Kommentar eintragen:

Vorname:
Nachname*:
Email:
Website:
Kommentar*:
Sicherheitscode*: CAPTCHA Image
 

Kommentare:

Noch keine Kommentare vorhanden.

Trackbacks:

Noch keine Trackbacks vorhanden.



Soenke2015

Aktuell


Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Bericht aus Berlin