Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Themen

Zu Gast in Kurzzeitpflege

31.03.2014

Rendsburg, 28. März 2014 – Der Bundestagsabgeordnete besuchte am 26. März die Kurzzeitpflegeeinrichtung von Pflege LebensNah in Rendsburg. Er verschaffte sich einen Überblick über die Angebote und lernte die umfangreichen bürokratischen Pflichten kennen, die heutzutage mit Pflege verbunden sind.

Der 38-Jährige nahm sich Zeit: von 9 bis 13 Uhr machte er sich mit den Funktionen, Arbeitsabläufen und Herausforderungen vertraut, die Kurzzeitpflegeeinrichtungen prägen. Norbert Schmelter, Geschäftsführer der Pflege LebensNah, hob hervor:  „Kurzzeitpflege soll eine „Zwischenstation“ sein, in der Pflegebedürftige, Angehörige, Pflegefachpersonal und Ärzte gemeinsam entscheiden, wo der Pflegebedürftige zukünftig leben möchte und kann.“ In Frage kommen die eigene Wohnung, ggf. mit Besuch einer Tagespflege oder mit Nutzung niedrigschwelliger Angebote für Pflegebedürftige und Angehörige, eine Wohngemeinschaft oder Pflegeheime, so Schmelter.


Sönke Rix in PflegeeinrichtungDie Einrichtung in der Rendsburger Ernst-Barlach-Straße ist dabei keineswegs typisch, denn sie bietet keine Dauerpflegeplätze. Auf diese Weise soll der Anspruch des Gesetzgebers an eine „ergebnisoffene“ Kurzzeitpflege umgesetzt werden. Um den Weg zurück in die eigenen vier Wände offen zu halten, ist viel Aufwand nötig: Pflege, Training, Anleitung und Organisatorisches.

Sönke Rix erlebte mit, wie umfangreich und papierlastig Gespräche zur Aufnahme neuer Kurzeitpflegepatienten sind. „Damit das Richtige getan werden kann, wird von den Fachkräften viel erfragt und dokumentiert“, so Rix. Das koste Zeit, verhindere aber auch falsche Entscheidungen, so der Sozialdemokrat. Rix versprach, seine Eindrücke in Berlin in die Arbeitsgruppe „Gesundheit“ der SPD-Bundestagsfraktion zu nehmen. Auch die Einrichtung eines runden Tisches in Rendsburg zur aktiven und bürgergerechten Gestaltung der lokalen Strukturen von Pflege und Betreuung sei sinnvoll.

Sprachen über Kurzzeitpflege (v.l.n.r.): Sönke Rix, Sarah Vandeneuker, Dr. Silke Bothmann-Graeber, Gaby Timm, Norbert Schmelter.


Trackback-URL RSS-Feed

Schlagwörter:

Kommentar eintragen:

Vorname:
Nachname*:
Email:
Website:
Kommentar*:
Sicherheitscode*: CAPTCHA Image
 

Kommentare:

Noch keine Kommentare vorhanden.

Trackbacks:

Noch keine Trackbacks vorhanden.



Soenke2015


Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Aktuelles