Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Themen

Weltladen in Eckernförde engagiert sich für Menschen- und Arbeitsrechte

04.10.2018

Unterschriften gesammelt für weltweit bessere Arbeitsbedingungen

Menschen- und Arbeitsrechte weltweit verbindlich schützen ist die aktuelle Kampagne des Verbandes Forum Fairer Handel e. V. Das Forum Fairer Handel versteht sich als die politische Stimme der Fair-Handels-Bewegung in Deutschland und setzt sich für gerechte Rahmenbedingungen für Handel und Landwirtschaft weltweit ein.

Das Forum hat recht: Faire Arbeitsbedingungen für alle können nur erreicht werden, wenn Unternehmen auf die Einhaltung der Menschenrechte entlang ihrer gesamten Lieferkette achten. Dafür wurden in Weltläden bundesweit seit Mai Unterschriften gesammelt. Jede einzelne Unterschrift zählt, jedes Engagement eines noch so kleinen Weltladens kann Bewegung in die deutschlandweite Kampagne der Weltläden bringen. Das Grüne Haus in Eckernförde beteiligt sich an der Kampagne der Weltläden „Menschen- und Arbeitsrechte weltweit verbindlich schützen!“

181010_Weltladen_Eck

Das Team übergab mir letzte Woche eine Liste mit über 300 Unterschriften. Ich werde diese an die zuständigen Kolleginnen und Kollegen weiterleiten und mich bei ihnen für die Forderungen einsetzen.

Der Artikel dazu in der Eckernförder Zeitung vom 04.10.2018: hier


Trackback-URL RSS-Feed

Schlagwörter:

Kommentar eintragen:

Vorname:
Nachname*:
Email:
Website:
Kommentar*:
Sicherheitscode*: CAPTCHA Image
 

Kommentare:

Noch keine Kommentare vorhanden.

Trackbacks:

Noch keine Trackbacks vorhanden.



Soenke2015


Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Aktuelles