Übersicht

Minderheiten

Dänen, Friesen und Sorben sind neben den deutschen Sinti und Roma vom deutschen Gesetzgeber als nationale Minderheit im Sinne des Rahmenübereinkommens des Europarats zum Schutz nationaler Minderheiten anerkannt.

Damit die Belange der nationalen Minderheiten zielgerichtet besprochen werden können, haben sich sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene spezifische Gesprächsgremien gebildet.
Als nördlichster SPD-Bundestagsabgeordneter bin ich in folgenden Gremien Mitglied:

– Gremium für Fragen der friesischen Volksgruppe im Lande Schleswig-Holstein

– Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in Nordschleswig

– Gesprächskreis mit den Vertretern der autochthonen (alteingesessenen) nationalen Minderheiten

– Beratender Ausschusses für Fragen der dänischen Minderheit

– Beratender Ausschusses für Fragen der friesischen Volksgruppe

Bild: Team Rix

Verbindender Grenzraum

Über die Rolle der vor Ort ansässigen Minderheiten für die regionale Entwicklung ist der Minderheitenrat mit mir und weiteren Abgeordneten des Deutschen Bundestages ins Gespräch gekommen.

Bild: Team Rix

Bei der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) in Flensburg

In Europa gibt es in den Ländern zahlreiche anerkannte nationale Minderheiten. Die Friesen und Dänen in Deutschland z. B. oder die Deutschen in Dänemark. Die FUEN ist mit über 100 Mitgliedsorganisationen in 35 europäischen Ländern der größte Dachverband der autochthonen, nationalen Minderheiten/Volksgruppen in Europa und vertritt ihre Interessen in den europäischen Ländern und gegenüber den europäischen Institutionen.

Mein minderheitenpolitisches Engagement

Vorletzte Woche tagte der Beratende Ausschuss für Fragen der Dänischen Minderheit. Außerdem traf ich mich mit dem Minderheitenrat. Am 06.12.2018 werde ich bei der Sitzung des Gremiums für Fragen der friesischen Volksgruppe im Lande Schleswig-Holstein in Flensburg sein.

Bild: pixabay

Minderheitenpolitisches Engagement

Im November tagte der Beratende Ausschuss für Fragen der Dänischen Minderheit. Außerdem traf ich mich mit dem Minderheitenrat. Am 06.12.2018 werde ich bei der Sitzung des Gremiums für Fragen der friesischen Volksgruppe im Lande Schleswig-Holstein in Flensburg sein.

Termine