Übersicht

Meldungen

Bild: Team Rix

Bei der SPD Flensburg

Auf dem Parteitag der SPD Flensburg wurde heute Justus Klebe als Vorsitzender wiedergewählt. Er ist mit 22 Jahren der jüngste Kreisvorsitzende in Schleswig-Holstein. Seine Wiederwahl mit 95% zeigt aber, dass er nicht nur mit seinem Alter sondern auch mit seiner erfolgreichen Arbeit punkten konnte.

Serpil Midyatli
Bild: Thomas Eisenkrätzer

Wir bekämpfen Lohn-Dumping

Menschen, die 2 Euro in der Stunde verdienen. Menschen, die zu zweit auf 10 m² leben. Menschen, die ersticken, weil ihre Unterkunft keinen Brandschutz hat. All das gibt es in Deutschland, weil Menschen aus anderen EU-Staaten als billige Arbeitskräfte ausgebeutet werden. Das untergräbt auch Arbeitssicherheit und Löhne von deutschen Arbeiternehmerinnen und Arbeitnehmern. Wir wollen gute Arbeit für alle Menschen und kümmern uns in der Bundesregierung um schärfere Regeln - zum Beispiel mit dem gestern im Kabinett beschlossenen Änderungen Arbeitnehmer-Entsendegesetz.

Bild: Merlin Nadj-Torma

Nicht mit Faschisten

Das Ergebnis der Landtagswahl in Thüringen ist schwierig. Eine Zusammenarbeit der Demokraten mit der AfD wurde vor der Wahl zu recht von allen ausgeschlossen. Eine Konstellation, die konsistente Politik mit stabiler Mehrheit versprechen kann, ist nicht in Sicht.

Bild: Melissa Baber

Melissa in Atlanta #6 – Washington D. C.

An dieser Stelle berichtet Melissa in den kommenden zwölf Monaten regelmäßig über ihre Erfahrungen als Teilnehmende des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms des Deutschen Bundestages.

Jahresempfang der Kreis-SPD in Büdelsdorf

Gilgenast mahnt faire Finanzausstattung für Kita und Integration an Gut 150 Gäste aus Kommunal-, Landes- und Bundespolitik konnte die SPD-Kreisvorsitzende Sabrina Jacob am Sonnabend, dem 8.2. im Bürgerhaus in Büdelsdorf begrüßen, darunter die Kreispräsidentin, den Landrat sowie Abgeordnete der demokratischen…

Jevenstedt: Kita-Politik

Unter dem Motto "Kita, Familie und mehr" habe ich den SPD-Ortsverein in Jevenstedt besucht, um über die Kita-Reform zu sprechen.

Besuch bei cara*SH

Cara*SH in Neumünster ist eine Beratungsstelle für Menschen, die sich über Fragen zum Thema Prostitution und Sexarbeit informieren möchten.

Interessen aller Beteiligten werden berücksichtigt

Der Entwurf eines Adoptionshilfe-Gesetzes von Bundesfamilienministerin Giffey stellt das Wohl des Kindes ins Zentrum und berücksichtigt gleichzeitig die Interessen und Bedürfnisse der Herkunfts- und Adoptiveltern. Mit mehr Offenheit und Beratung soll die Adoptionsvermittlung in Deutschland modernisiert werden. In den weiteren Beratungen muss besonders darauf geachtet werden, dass auch unter Berücksichtigung paralleler Gesetzgebungsverfahren die Situation von Zwei-Mütter-Familien tatsächlich verbessert wird.

Bild: pixabay

Weg von Betonpolitik

„Der Verkehrssektor ist derzeit für etwa ein Fünftel der Treibhausgasemissionen Deutschlands verantwortlich. … Der größte Teil stammt dabei aus dem Straßenverkehr. Verbesserungen der Fahrzeugeffizienz sind durch die gleichzeitige Zunahme der Verkehrsleistung, der Motorenleistung und des Gewichts der Fahrzeuge aufgezehrt worden. Spätestens bis zur Mitte des Jahrhunderts sollte auch der Verkehr nahezu vollständig treibhausgasneutral sein. Angesichts eines knappen verbleibenden Emissionsbudgets, das noch mit den Paris­Zielen vereinbar ist, ist ein unverzügliches und konsequentes Umsteuern erforderlich.“

Bild: pixabay

Gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt an Kindern vorgehen

Ich begrüße die Arbeit des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig. Dieser zog zehn Jahre nach dem Bekanntwerden des Missbrauchsskandals am Canisius-Kolleg eine kritische Bilanz der bisherigen Anstrengungen gegen Missbrauch in Deutschland. Er fordert mehr politische Initiativen, eine Stärkung von Beratungs- und Ermittlungsstrukturen sowie den Ausbau von Prävention und Sensibilisierung der Öffentlichkeit.

Termine