Übersicht

Gleichberechtigung

Bild: Merlin Nadj-Torma

SPD-Bundestagsfraktion setzt Vorstandsquote durch – Gesetz für mehr Frauen in Führungspositionen beschlossen

Für die SPD ist klar, dass Frauen und ihre Expertise in die Führungsetagen großer Unternehmen gehören. Für die Union ist dies keineswegs selbstverständlich. Lange und beharrlich mussten wir mit unserem Koalitionspartner verhandeln. Mit Erfolg: Mit dem 2. Führungspositionengesetz gehen wir weit über den Koalitionsvertrag hinaus. Wir haben durchgesetzt, dass Frauen in Zukunft in den Vorständen vieler großer Unternehmen einen festen Platz einnehmen. 

Bild: Team Rix

SPD setzt Frauenquote in Vorständen durch

Lange haben wir Sozialdemokrat*innen für mehr Frauen in Führungspositionen gekämpft. Das zahlt sich aus: Mit dem Zweiten Führungspositionengesetz gehen wir noch weit über den Koalitionsvertrag hinaus.

Bild: pixabay

Chancengleichheit für Frauen und Männer

Das Grundgesetz verpflichtet den Staat in Artikel 3, die Gleichberechtigung von Frauen und Männern durchzusetzen und Benachteiligungen zu beseitigen. Diesen Handlungsauftrag nimmt die SPD-Bundestagsfraktion ernst.

Termine